Essen Jazz Orchestra

Voller Freude erhielten wir am Sonntag, dem 22.09.2019 im Grillo-Theater in Essen den
Jazzpreis "Jazz Pott 2019" !!
Zusätzlich wurde unsere nagelneue Doppel-CD released! 
Zu erhalten ist sie hier!
Dies ist das wunderbare Zwischenergebnis und gleichzeitig eine Würdigung der jahrelangen Arbeit jedes einzelnen Bandmitglieds. Dank und Freude!
Ferner ist die Band in den Genuss einer Exzellenzförderung des Landes NRW gekommen! Darüber freuen wir und sehr! 4 Konzerte pro Jahr in den Jahren 2020-2022 werden so gefördert!
 
Das Essen-Jazz-Orchestra ist eine Big Band, bestehend aus renommierten Musikern der freien Jazz-Szene Essens.
Das EJO auf WDR 3! Hier nachhören!
Presse und Kritik? Hier lesen! Hier auch!
Kritiken zum Konzert mit Robin Eubanks: Hier und hier.
  • Roman Sieweke, Sebastian Gerhartz (Altsax), Philipp Sauer, Veit Lange (Tenorsax), Katrin Scherer (Baritonsax)
  • Gerd Jentzsch, Jonathan Böbel, Philipp Schittek, Tobias Wember (Posaunen),
  • Marvin Frey, John-Dennis Renken, Matthias Schwengler, Stephan Struck (Trompeten),
  • Hermann Heidenreich (Drums), Andreas Wahl (Gitarre), Alex Morsey (Bass), Hajo Wiesemann (Klavier)
  • Leitung: Tobias Schütte

Die nächsten Konzerte fallen aufgrund der aktuellen Situation leider aus. Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Weitere Konzerte:
Erleben Sie  spannende Konzerte, während derer innovative Kompositionen und Arrangements zeitgenössischer Komponisten und Arrangeure zu Gehör gebracht werden!
Die Fusion dieser Musiker ist einmalig in Essen!
Nummer sicher: Kartenvorbestellung im Grillo Theater:
http://www.schauspiel-essen.de/extras/essen-jazz-orchestra.htm#vorstellungen